Sankt Martin Light

In kleinen aber sicheren Schritten nähern wir uns unserer alten Sankt Martin Form. Aus „Sankt Martin to go“ vom letzten Jahr, wurde dieses Jahr ein „Sankt Martin Light“.

Die Kinder konnten mit ihren Laternen einen tollen Umzug erleben, nur auf das gemütliche zusammensitzen musste noch einmal verzichtet werden.

Nichtsdestotrotz hat jedes Kappeskind wieder seinen Weckmann bekommen durch uns!

Und Sankt Martin 2023 wird dann einfach der ganz großen Bahnhof gemacht. Bestimmt. Oder eher Hoffentlich.

Werbung

Rotznasenalarm

Kaum wird es kälter und dunkler draußen, schon beginnen drinnen die Nasen zu laufen.
Da auch vor unseren Kappeskindern die Rotznasen-Saison nicht halt macht, ist der Grundumsatz an Taschentüchern wieder exponentiell angestiegen.

Aus diesem Grund haben wir pünktlich zur Zeitumstellung der Kita knapp 9.000 Taschentücher gespendet. Seid ihr auch schon so gespannt, wie lang dieser Vorrat hält? Wetten werden gern angenommen 😉

Gute Besserung an alle großen und kleinen Schnupfenkappesnasen.

Tip Tip Tipis

Dank Eurer Hilfe, sowohl direkt über Spenden als auch durch Eure Unterstützung bei der Aldi-Aktion, durften wir unseren Kappeskindern nun 3 wunderbare, kleine Weidentipis ins Aussengelände bauen lassen.

Die Kinder sind total begeistert und selbst wir haben schon überlegt unsere nächste Vorstandssitzung des Fördervereins darin stattfinden zu lassen 😉

Hütten-Hilfe

Wir brauchen eure Hilfe!

Für das neue Kita-Jahr möchten wir uns auf dem Aussengelände einige Weiden-Tipis aufstellen lassen. Zum Verstecken, Spielen, Träumen & Kappes machen.

Da jede Weidenhütte doch eine Menge Geld kostet, würden wir uns sehr freuen wenn ihr uns unterstützt.

Unter allen Spender*innen verlosen wir am Ende auch eine kleine Überraschung!

Wie ihr helfen könnt? Ganz einfach! Schickt uns einfach per Paypal eine kleine Spende. Jeder Euro hilft!

https://www.paypal.com/paypalme/kappeswiese

Euer Aldi-Einkauf für unsere Kappeskinder

Am Montag, den 23.05. gehts los, ab dann heißt es bei Aldi Süd shoppen für die Kappeskinder. Jeder kann mitmachen! Also teilt es bitte auch an Omas, Opas, Tanten, Onkel. Sammelt alle eure Kassenzettel über 20€ und gebt den Coupon entweder in der Kita für uns ab oder votet selbst direkt auf der Homepage für uns.

https://www.aldi-gutfuerswir.de/voting-organization/nordrhein-westfalen41462neusswolberostrasse-9/foerderverein-kita-kappeswiese-ev/support/

DIE ABSTIMMUNG BEGINNT AM 23.5.2022UND ENDET AM 03.07.2022.

SO GEHT’S

Pro 20 Euro-Einkaufswert* erhältst du eine Stimme an unseren Kassen. Auf der Rückseite befindet sich ein neunstelliger Code aus Buchstaben und Zahlen, mit dem du für dein Herzensprojekt abstimmen kannst. Je mehr Stimmen das Projekt bekommt, desto höher ist die Chance, dass es von uns mit einem Geldbetrag unterstützt wird. Jede ALDI SÜD Filiale in Deutschland erhält 3.000 Euro, die auf die drei meist gewählten Projekte aufgeteilt werden. 1.500 Euro erreicht das lokale Projekt mit den meisten Stimmen, 1.000 Euro erhält Platz 2 und 500 Euro Platz 3. Ergibt die Abstimmung der Kunden in einer Filiale weniger als drei Gewinner, erhalten nur die verbliebenen Bestplatzierungen unter den besten Drei in dieser Filiale eine Prämie gemäß ihrer erreichten Platzierung.

* 1 Kaufakt, ausgenommen sind Gutscheinkarten, Cashback sowie online bezahlte ALDI Onlineshop Artikel. Die Ausgabe der Stimmen erfolgt nur solange der Vorrat reicht. Nähere Infos unter aldi-gutfürswir.de/teilnahmebedingungen.

Good Enough Parents

Was hat ein Film über Erziehungsmythen und Bedürfnisorientierung denn in einer Kita zu suchen?

Eine ganze Menge finden wir und findet vor allem auch unser wunderbares, pädagogisches Personal der Kita!

Aus diesem Grund gab es heute vom Förderverein das Pädagogische Teampaket, samt Film und Zusatzinhalt für unsere Erzieher*innen.

Ihr kennt den Film noch nicht? Dann legen wir ihn, allen Kappes(groß)Eltern ebenfalls ans Herz. Kurzweilig, interessant und (anders als der Titel vermuten lässt) auf deutsch!

Dankes-Danke

Normalerweise sagen wir Danke. Danke an Unterstützer, Sponsoren, Eltern und Kinder.

Umso berührter waren wir, dass wir für unsere Arbeit in 2021 so ein schönes Dankeschön bekommen haben – eine Erinnerung an all die tollen Sachen, die wir gemacht haben!

Wow, dass hat uns sehr gefreut und motiviert uns doppelt für 2022!

Seid auch ihr wieder unterstützend dabei im nächsten Jahr?!

„Oh du fröhliche“…

…sollte es jetzt überall heißen. Aber die Realität sieht leider anders aus: geschlossene Weihnachtsmärkte, nicht stattfindende Weihnachtsfeiern und viele weitere Entbehrungen.

Gerade deshalb ist es für uns, als Förderverein der Kappeswiese, ein besonderes Anliegen allen DANKE zu sagen für den Zusammenhalt in diesem turbulenten Jahr.

Wir möchten allen Kappes- Familien mit dem „Bausatz“ eines Lebkuchenhause ein bisschen Weihnachtszeit und Gemeinsamkeit schenken.

Damit es sich alle daheim im Kreis der Lieben gemütlich machen können. Auf das alle in den Ferien ein bisschen Kraft für das kommende Jahr tanken. Auch diesen Winter schaffen wir – gemeinsam!

Und natürlich freuen wir uns über viele Fotos der fertigen Lebkuchenhäuser!

Sankt Martin to go

Eigentlich wollten wir heute endlich wieder richtig Sankt Martin feiern mit allen Kindern und Eltern. Doch erst kamen die steigenden Fallzahlen und dann eine Krankheitswelle in der Kita dazwischen. So findet heute leider kein Sankt-Martins-Fest statt.

Aber für ein bisschen Sankt Martin auf dem Heimweg, erhält trotzdem jedes Kappeskind einen Weckmann von uns.

Upcycling – vom Quetschie zum Stiftemäppchen

Erinnert ihr Euch noch an unsere Quetschie-Aktion zum Weltkindertag?

Die Idee aus den leeren Verpackungen etwas neues zu schaffen, fanden wir sehr gut. Also haben wir keine Mühe gescheut und haben alle Quetschies gespült und an den Hersteller FruchtbareWelt zurück geschickt. Dort wurden aus den leeren Verpackungen 6 ganz tolle Stiftemäppchen genäht und uns zurück gesendet.

So hatten nicht nur alle Kinder einen leckeren Quetschie, sondern jede Gruppe hat nun auch noch ein schickes Stiftemäppchen.