Zahnbürstenzauber

Als Förderverein unterstützen wir seit längerer Zeit die Kita in Form von Zahnbürsten und Zahnpasta, die wir für alle Kinder gleichsam anschaffen.

Damit entlasten wir zum einen das Budget der Eltern, welche bis Dato mehrfach jährlich neue Zahnbürsten mitbringen mussten, aber sorgen vor Allem dafür, dass alle Kinder regelmäßig eine frische Zahnbürste vorrätig haben und die gleiche Zahnpasta nutzen.

Direkt nach den Sommerferien gab es von uns die „Herbstration“ an Zahnbürsten wieder zur Verfügung gestellt.

Advertisements

Rotznasenrettung

Der Herbst steht bald vor der Tür und bei der ein oder anderen Eingewöhnung sind auch schon ein paar Tränchen geflossen.

Als Förderverein unterstützen wir unsere Kappeskinder in Form von vielen, vielen Taschentüchern. So können wir die Tränen und Nasen trocknen ohne das Alltagsbudget der Kita zu belasten.

Ein besonderer Dank gilt natürlich „Tempo“, die das Ganze möglich gemacht haben. Heute morgen gab es zwei dieser Bollerwagenfuhren voll Taschentücher.

Bücherschrank-Eröffnung

Vermutlich ist es euch schon aufgefallen heute beim Abholen der Kinder: der Bücherschrank steht!

Wie es funktioniert? Ganz einfach:

  1. Lass dein Kind ein Buch aussuchen.
  2. Nimm es mit nach Hause.
  3. Lies das Buch dem Kind vor.
  4. Bring das Buch wieder zurück in den Schrank.
  5. Leih Dir ein Neues aus.

Alle Bücher sind mit einem Aufkleber gekennzeichnet. Auch die Feuerwehr konnte sich heute schon ein Bild von der Lage machen und den Bücherschrank samt bruchsicherem Plexiglas abnehmen.Wir wünschen allen Kappeskindern und deren Eltern fröhliches ausleihen, durchblättern, ansehen und vorlesen.

Natürlich gilt ein großer Dank allen fleißigen Bücherspendern, ihr habt uns sehr unterstützt!

Danke an alle die uns fleißig unterstützt haben

Danke an Alle, die dazu beigetragen-ob Plätzchen, Socken, Zeit oder Bäume.

Am vergangenen Samstag konnten wir tolle Weihnachtssachen auf dem Basar in der Reformationskirche verkaufen. Der Erlös kommt 100% den Kindern des Familienzentrums Kappeswiese zu Gute!

1A9D3565-EC51-4AA1-A1FE-34F831EB4979

Dickes Danke

Vor ein paar Wochen trauten wir unseren Augen nicht, als wir auf unser Konto sahen. Das Fünffache unseres gewöhnlichen Jahresbudgets war eingegangen als Spendenbetrag einer einzelnen Familie (die anonym bleiben möchte).

Es dauerte etwas bis wir begriffen, dass es eben kein Tippfehler war, sondern eine reale äußerst großzügige Spende.

Als kleines Dankeschön haben wir es uns nicht nehmen lassen und wenigstens eine kleine Erinnerung gebastelt und übergeben (natürlich neben der Spendenquittung und dem Dankesschreiben).

 

Büchersuche

Ihr habt Bücher, die eure Kinder schon lang nicht mehr ansehen? Bringt Sie uns vorbei und gebt die Bücher gern in der Kita ab.
Wir möchten einen offenen Kappeskinder-Bücherschrank einrichten, wo sich jedes Kind Bücher ausleihen kann.

Wenn Ihr zur Tür reinkommt steht rechts die Kiste, in die ihr die Bücher reinlegen könnt. Wir freuen uns über jede Bücherspende!